JÄGER Testreise 2016 – Swarovski Z8i

Das Swarovski Z8i ist mit seinem 8fach-Zoom und der überragenden Optik ein Zielfernrohr mit dem man für alle Jagdarten bestens gerüstet ist. Das hat auch die Teilnehmer der JÄGER-Testreise 2016 in den schottischen Highlands überzeugt.

Das Swarovski Z8i – Vielseitig begabt

Durch ein schlankes 30 Millimeter Mittelrohr trägt es nicht zu sehr auf, womit es sich perfekt mit jeder Jagdwaffe kombinieren lässt und sich in jedem Gelände eignet.

Der flexible Ballistikturm und das FLEXCHANGE, dem ersten umschaltbaren Absehen, ist ein Höchstmaß an jagdlichen Situationen und Distanzen zuverlässig zu meistern.

Die Leser testeten die Swarovski Z8i Versionen in 1,7-13,3×42 und 2-16×50.

Swarovski Z8i Jagd Jäger Jagdreise Testreise Jagd in Schottland Jägermagazin

Der 8fach Zoom des Swarovski Z8i überzeugt

JÄGER-Tester Matthias fand: „Ich habe schon früher Swarovski Zielfernrohre verwendet, und jetzt ist man mit dem zusätzlichen 8fach-Zoombereich auf fast alle Jagdsituationen mit derselben Optik vorbereitet.”

Mit dem geringen Gewicht von nur 620 Gramm ist das beleuchtete Swarovski Z8i 1,7-13,3×42 P L ein idealer Begleiter auf der Pirsch – ob im heimischen Revier oder in den Weiten der schottischen Highlands.

Mit einem großen Sehfeld von 25,2 Metern eignet es sich auch für die Bewegungsjagd. Das umschaltbare Absehen 4A-IF macht dieses Zielfernrohr zusätzlich flexibel.