12 Rehbock-Locker im Praxistest – Reitmayr Mundblatter

reitmayr-universal-mundblatter004jaegermagazin-test-praxis-revier-blatter-blattzeit-rehbock-jagd-jaeger

Reitmayr Universal

8.3

Nach dem Aufgang der Jagd ist die Blattzeit der zweite Höhepunkt der Rehbockjagd. In dieser Zeit sind die Böcke verstärkt aktiv, zudem lässt sich nun durch den Einsatz von Blattern der Jagderfolg deutlich verbessern. 

JÄGER-Tester Frank Heil hat zwölf dieser Lockinstrumente für Sie erprobt.

Reitmayr Mundblatter

Der Reitmayr Universal-Mundblatter, eine Kombination aus Fiep- und Sprengfiep-Blatter, bringt in etwa die gleichen Leistungen wie der Buttolo-Universalblatter. Der Fiep-Blatter befindet sich auf der Schmalseite des Blatterkörpers in einer aufgeschobenen Hülse und ist auf Schmalreh-Fiepton eingestellt. Der auf der anderen Seite vorhandene offene Piu-Blatter (Sprengfiep) ist auf Schmalreh-Piu-Ton eingestellt. Mit dem massiven Reitmayr-Universalblatter hat man ein ziemlich universelles Lockinstrument zur Hand. Das Bedienen des Universal-Blatters erfordert Geschick und intensives Üben. Wer schließlich dieses Gerät beherrscht, hat ein für die Bockjagd in der Blattzeit hochgeeignetes Lockinstrument zwischen seinen Lippen.

Technische Daten

ModellUniversal-Mundblatter
HerstellerReitmayr
VertreiberReitmayr (Tel. 09945-1350)
MaterialHartholz
max. Lautstärkeetwa 87 dB
Lock-Vielfaltgesamtes Blattzeit-Repertoire, Klagelaute von Hase und Kaninchen
Übungsaufwandetwa 3 Stunden
Besonderheitenhölzerne, 13 cm messende  Steck-Schutzhülle
Preisetwa 50 Euro

Reviererfahrungen

Seit Jahrzehnten im persönlichen Blattjagd- Einsatz meisterte der hüllengeschützt in der Parkatasche mitgeführte Reitmayr nahezu alle Blattjagd-Situationen. Sanfte sowie aggressive Töne waren möglich. Allerdings beeinträchtigte Feuchtigkeit (Regen, Spucke) im Lamellenbereich seine Funktion. Gelegentlich wurde eine Kordelöse vermisst, die es ermöglicht hätte, den einsatzbereiten Locker um den Hals zu tragen.

Alle anderen getesten Blatter finden Sie hier. 

Damit Sie bei der Rehbockjagd Ende Juli, Anfang August möglichst erfolgreich sind, verrät Ihnen Bockjagdexperte Klaus Weißkirchen hier noch 10 praktische Tipps!

Wissen Sie schon ob Sie besser zum Morgen- oder Abendansitz im Revier sein sollten? Was sind das die besten Zeiten, um auf einen Bock zu Schuss zu kommen? Ihr JÄGER hat die Uhrzeiten von 420 Bockerlegungen ausgewertet. Hier das Ergebnis.

Wir wünschen Waidmannsheil.

Unser Fazit


Verarbeitung
8
Funktion
8
Imitation
9
Preis / Leistung
8