Wölfe in Deutschland



Wolfskadaver in den Niederlanden gefunden

Bei dem in den Niederlanden bei Luttelgeest gefundenem Wolfskadaver
könnte es ich um das vor Monaten bei Meppen gesichtete Tier handeln.
Luttelgeest liegt ungefähr 120 km von Meppen entfernt, für einen Wolf
problemlos in gut 2 Nächten zu durchstreifen. In gut zwei Wochen werden
erste DNA-Analyse-Ergebnisse aus dem deutschen Senckenberg-Institut
erwartet, um diesbezüglich endgültige Sicherheit zu bekommen.

Weitere Informationen gibt es hier.






Neuer Plan für Brandenburgs Wölfe

Das Potsdamer Umweltministerium stellte
kürzlich den neuen Wolfsmanagement-Plan vor, an dessen Entwicklung
auch der Landesjagdverband Brandenburg beteiligt war. Zehn Monate
lang erarbeitete das Ministerium mit Fachleuten, Verbänden und
Bürgern das neue Dokument. Es löst den alten Plan von 1994 ab.






„Deutschland hat Platz für 85 Wolfsrudel“

Dr. Julia Eggermann ist Biologin und arbeitet derzeit als
Wissenschaftlerin an der Ruhr-Universität Bochum. Sie führte
Wolfs-Monitorings in Polen und Portugal durch. Auf dieser Basis hat zudem
potenziell für Wölfe in Deutschland geeignete Gebiete untersucht.