Grüner wird's nicht
Deutsche Wildtier Stiftung
Deva-Institut
Allgemein 

Aujeszkysche Krankheit

Das Thema Aujeszky ist brandaktuell. Jagdhunde erkranken bereits nach einem Kontakt mit infiziertem Schwarzwild – und sterben dann. Wie verbreitet ist das Herpesvirus?  › mehr
Allgemein 

Die Entenjäger

Abendstrich: Das heißt packende Action für uns Jäger und eiserne Disziplin für die Hunde. In unserer Serie „6 Richtige für Ihr Revier“ stellen wir diesmal den Labrador-Retriever und fünf weitere Experten für die Wasserjagd vor.  › mehr
Allgemein 

Einer für alles

Es gibt sauscharfe Setter und wasserfreudige Schweißhunde – dennoch eignen sich für bestimmte Reviertypen gewisse Rassen besonders. In unserer Serie „6 Richtige für Ihr Revier“ stellen wir diesmal den Deutsch-Drahthaar sowie fünf weitere Vollgebrauchshunde für das Wald-Feldrevier vor.  › mehr
Allgemein 

Der Jagdgebrauchshundverband (JGHV) – der Dachverband des Jagdgebrauchshundwesen

Der Jagdgebrauchshundverband (JGHV) mit seinen über 300 Mitgliedsvereinen und -verbänden ist die Dachorganisation der Jagdgebrauchshund-, Prüfungsvereine und Zuchtvereine und -verbände in Deutschland.  › mehr
Allgemein 

Theorie & Praxis – vom Prüfungshund zum Jagdbegleiter

Es ist wie beim Führerschein, wer die Prüfung bestanden hat, ist noch lange kein guter Autofahrer. Wie man seinen vierläufigen Gefährten vom Prüfungshund zum Jagdhund macht, weiß ein Wildmeister.  › mehr
Allgemein 

Erst denken, dann kaufen!

Was alles sollte der Erstlingsführer beim Kauf eines Jagdhundes im Vorfeld bedenken? Ein Rüdemann entwickelte eine Checkliste, die hilft, dass der (Erstlings)Käufer eines Jagdhundes keinen Reinfall erlebt.  › mehr
Allgemein 

Mit dem Hund auf dem Hochsitz

Auch wenn in der gültigen Unfallverhütungsvorschrift Jagd nichts über das Thema „Hund auf dem Hochsitz”zu lesen ist, gilt hier natürlich auch Sicherheit für Mensch und Hund als oberstes Gebot. Nicht zuletzt hängt oft das Waidmannsheil vom Verhalten des vierläufigen Jagdhelfers ab.  › mehr
Allgemein 

Durchchecken des Jagdgebrauchshundes

Im September-JÄGER 2005 wurde über die Vorbereitung des Jagdhundes speziell auf die Wasserjagd berichtet. Diesmal geht es um seine grundsätzliche Einstimmung und Einstellung für den Einsatz im Niederwildrevier mit offenem Gelände, Busch und Waldanteilen.   › mehr
Allgemein 

Mein Hund hat Würmer!

Das Bekämpfen von Parasiten ist nicht nur wichtig, um die Gesundheit des Hundes zu bewahren, sondern auch, um Menschen und andere Haustiere vor Ansteckung zu schützen. Das regelmäßige Entwurmen unseres Vierbeiners ist daher eine Selbstverständlichkeit. Was ist zu tun, und worauf ist zu achten?  › mehr
Allgemein 

Alter Hund, was tun?

Hat unser Hund uns jahrelang auf der Jagd begleitet, unseren Jagderfolg erhöht und unsere Fehler (schlechte Schüsse) so manches Mal ausgebügelt, dann sind wir ihm einen angenehmen Ruhestand und ein würdevolles sowie schmerzloses Sterben schuldig. Das wirkliche Greisenstadium eines Hundes ist in der...  › mehr