Grüner Allradblitz – Der John Deere Gator XUV

Advertorial

Die verschieden XUV Modelle

Gator XUV 560

John Deere Gator XUV 560 

Das Einstiegsmodell ist das kleinste Cross- Over Nutzfahrzeug von John Deere, ist aber ausgestattet wie die Großen. Einzelradaufhängung, Allradantrieb und Scheibenbremsen an Vorder- und Hinterrädern. Zwei Vorwärtsgänge und ein 16 PS (12 kW) starker Motor bringen den XUV 560 in der Rückegasse vorwärts.

Technische Daten:

  • Benzinmotor
  • Hubraum: 570 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 45 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Anhängelast: 499 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 181 kg

John Deere Gator XUV 590i

John Deere Gator XUV 590i 

Die E-Klasse innerhalb der John Deere Gator Familie bietet hohe Transportgeschwindigkeiten, auch bei maximaler Auslastung der Ladefläche. Dank dem 2-Zylinder-Motor und Einzelradaufhängung kann auch querfeldein gefahren werden. Fall es ein längerer Einsatz wird –  der XUV 590i hat einen großzügig bemessenen Benzintank.

Technische Daten:

  • Benzinmotor
  • Hubraum: 586 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 73 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Servolenkung: Serie
  • Anhängelast: 499 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 181 kg

John Deere Gator XUV 590i S4

John Deere Gator XUV 590i S4 

Das Besondere? Die Rückbank lässt sich im Handumdrehen umklappen, sollten Sie für sperriges oder umfangreiches Transportgut mehr Platz benötigen. Holztransport, etwa zum Hochsitzbau, wird so erleichtert. Die Strecke zur Kühlkammer fahren und dabei drei Treiber mitnehmen? Kein Problem.

Technische Daten:

  • Benzinmotor
  • Hubraum: 586 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 73 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Servolenkung: Serie
  • Anhängelast: 499 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 181 kg

John Deere Gator XUV 855D

John Deere Gator XUV 855D 

Der 855D hat einen 854 cm3 starken Dieselmotor, der den Zweisitzer die Hügel hochpeitscht und holpriges Gelände quasi überspringt. Allradantrieb, Einzelradaufhängung und leichtgängige Servolenkung spielen dem kraftvollen Diesel zu.

Technische Daten:

  • Dieselmotor
  • Hubraum: 854 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 51 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Servolenkung: Serie
  • Anhängelast: 680 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 454 kg

John Deere Gator XUV 855D S4

John Deere Gator XUV 855D S4 

Den 855D gibts auch als Viersitzer. Nach der Entenjagd Richtung Heimat, vom gemeinsamen Freischneiden der Hochsitze nach Hause – der 855D S4 bietet auch voll besetzt immer noch genug Platz für Ihre Geräte und Ausrüstungen.

Technische Daten:

  • Dieselmotor
  • Hubraum: 854 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 51 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Servolenkung: Serie
  • Anhängelast: 680 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 454 kg

 

John Deere Gator XUV 825i

John Deere Gator XUV 825i 

Der Turbo-Gator. Ein Benzinmotor mit munteren 812 cm3 Hubraum sorgt  für Beschleunigungen auf satte 71 km/h. Zu flott für das Revier, aber der Weg dorthin wird spürbar kürzer.

Technische Daten:

  • Benzinmotor
  • Hubraum: 812 cm3
  • Geschwindigkeit (max.): 71 km/h
  • Allradantrieb
  • Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Servolenkung: Serie
  • Anhängelast: 680 kg
  • Zuladungskapazität (Ladepritsche): 454 kg