Die Wilddiebe – Unsere Waffe: Steyr Mannlicher SM 12

Advertorial
Unsere Steyr M12 mit Schmidt&Bender Glas und der von uns angebrachten Gummikegel am Kammerstängel ©Pauline v. Hardenberg

Unsere Steyr M12 mit Schmidt&Bender Glas und der von uns angebrachten Gummikegel am Kammerstängel ©Pauline v. Hardenberg

Wir mögen klassische Repetierer – und unsere Steyr Mannlicher  SM 12 haben wir lieben gelernt.

20160720_212041

©Pauline v. Hardenberg

©Pauline v. Hardenberg

Steyr Mannlicher SM 12 – ein moderner Klassiker

Die Firma Steyr aus Österreich baut mit der SM 12 einen ganz ehrlichen Arbeiter, der mit leichtem Schlossgang und guter Führigkeit unsere beiden Jägerherzen quasi im Sturm erobert hat. Die SM 12 ist mit 3,3 Kilo und einem eleganten Schmidt und Bender – Glas auf der Drückjagd vergleichsweise leicht. Wir haben uns eine Ausführung mit Plastikschaft und eine in Holz besorgt, um am Ende der Jagdsaison Pro und Contras vergleichen zu können.

Dank dem Kunststoffschaft ist die SM 12 auch für eine längere Pirsch durch das Unterholz kein Problem. ©Pauline v. Hardenberg

Dank dem Kunststoffschaft ist die SM 12 auch für eine längere Pirsch durch das Unterholz kein Problem. ©Pauline v. Hardenberg

Die Steyr Mannlicher SM 12 ist unsere Waffe für alles, egal was kommt

Die SM 12 verfügt über Rückstecher und Feinabzug: Die ideale Kombi für Drückjagd, Pirsch und Ansitz, grade wenn man mal weit schießen muss, was im Norden Deutschlands oft der Fall ist.

Besonders beruhigend, wenn einer von uns mit dem Hund bei der Drückjagd durchgeht: Die Waffen haben einen Handspanner. Wenn man einen Schuss ins System lädt und vier ins Magazin, hat man auch entsprechende „Firepower“ , falls irgendwo große Rotten im Treiben sind. Schon nach wenigen Wochen ist klar:

Wir wollen unsere Steyr Mannlicher SM 12 nicht mehr missen!

Zu Besuch bei Steyr

Übrigens, wir hatten das Vergnügen die Geburtsstätte unserer Steyr Mannlicher SM 12 zu besuchen!

Wir hatten uns bereits auf der Jagd und Hund in Dortmund verabredet und einigten uns auf den Termin am 07.04.2016.

Wir freuten uns sehr, das Team von Steyr zu treffen um sich kennenzulernen und über die Waffen, welche wir in Zukunft nutzen werden, zu sprechen.

Also flogen wir früh morgens zusammen mit ,,Jäger“-Chefredakteur Dr. Lucas von Bothmer aus Hamburg los, landeten in Wien und trafen gegen 11:00 Uhr auf dem Schießparcours ein

20160720_195459jaegermagazin blattzeit rehbock ricke blatten jagd wilddiebe steyr mannlicher schmidtundBender

20160720_195344jaegermagazin blattzeit rehbock ricke blatten jagd wilddiebe steyr mannlicher schmidtundBender

Blattzeit mit dem Polarglas von Schmidt und Bender

Blattzeit mit dem Polarglas von Schmidt und Bender