SAUER 404 – Ein edles Werkzeug für JÄGER

Sauer ist ein Garant für zuverlässige, durchdachte Repetierer. Doch was kann die 404 in der Praxis? Unser Autor führt die Waffe rund ums Jahr und stellt sie Ihnen vor.

IMG_9165

Schnell, kompakt und schick, die Sauer 404 überzeugt in der Praxis. Foto: Kim Trautmann

Sauer – Solide Werte, bewährte Technik

Repetierer gibt es viele, was also macht die Sauer 404 besonders? Zunächst verfügt sie über bewährte Technik mit hohem Sicherheitsstandard. Ein klassischer Winkelzugverschluss verriegelt in der Laufhülse. Allerdings verfügt er nicht über zwei Verschlusswarzen wie der 98er, sondern über sechs. Zudem ist der Verschluss bei allen Waffen bereits mit einem Sonnenschliff versehen, was den Kammergang erheblich verbessert. Gerade bei schnellen Schussfolgen ein unschätzbarer Vorteil, wenn man erst nach dem Schuss  bemerkt, dass man soeben repetiert hat. Das System der 404 ist aus Aluminium, wird jedoch wahlweise auch in Stahl angeboten. Zudem verfügt die Sauer 404 über einen Handspanner, der absolute Sicherheit gewährleistet, leichtgängig ist und sich gerade auf der Drückjagd mühelos und blitzschnell bedienen lässt.

Wenn Schießen zur Intuition wird

Für viele von uns führt kein Weg mehr am Geradezugrepetierer vorbei. Bewegungsjagden, Erntejagden, aber auch der schnelle zweite Schuss legen das nahe. Mag man es jedoch klassisch, so sind mit der 404 ebenfalls rasend schnelle Doubletten und ein reibungsloses Repetieren, auch bei größeren Schussfolgen, möglich. Der Kammergang ist glatt und schnell, die Sauer lässt sich intuitiv handhaben und nachladen. Doch für Präzision und das saubere Schießen ist vor allem der Abzug entscheidend! Dieser bricht knochentrocken und ermöglicht eine sehr angenehme Schussabgabe. Zudem bietet er den Vorteil, dass er sich in vier Stufen im Abzugsgewicht verstellen lässt. 550, 750, 1000 und 1250 Gramm  bieten Anpassungsmöglichkeiten für jede jagdliche Situation. Hinzu kommt, dass sich der Abzug in seiner Position verstellen lässt. Sowohl im Winkel, als auch nach vorne und hinten lässt er sich verschieben und mittels Inbus feststellen. Ein großer Vorteil, um die optimale Handhaltung zu gewährleisten.

Schnelle Schussfolgen sind kein Problem – die Sauer 404 ist auf der Drückjagd zu Hause. Foto: Kim Trautmann

Sauer – Präzision ist Trumpf

Mit der Sauer 404, ausgestattet mit einem 51cm langen Lauf im Kaliber .308 Winchester, 19mm Laufdurchmesser, ließen sich hervorragende Streukreise schießen. Je nach Munition sind auch fünf Schuss auf eine Euromünze und noch geringere Streukreise kein Problem. Die Waffe wird mit der Hornady SST sowie mit RWS Hit geschossen. Der kompakte, schwere Lauf bietet den Vorteil eines sehr ruhigen Schwingverhaltens beim flüchtigen Schuss. Zudem ist sie sehr handlich, sollte der Platz in der Kanzel etwas knapper sein. Die Optiken werden mittels original SUM Sauer Universal Montage oder per Henneberger SWIFT Montage montiert. Beide sind wiederholgenau, einfach zu montieren und robust. Da man die Gläser tauschen kann, ist man in jeder Situation perfekt gerüstet und stets flexibel.

Flexibel bleiben

Sie Sauer 404 gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Je nach persönlicher Vorliebe und eigener Anatomie kann man sich seine perfekte Kombination zusammenstellen. Ob Mündungsgewinde oder offene Visierung sowie unterschiedlichste Schaftkonfigurationen, der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Der Holzschaft ist vor allem auch bei Kälte und nassen Bedingungen sehr angenehm zu führen, hinzu kommt, dass die Maserung etwas fürs Auge ist. Gegenüber Kunststoff und Karbon ist der klassische Nussbaumschaft natürlich ein wenig pflegeintensiver. Egal wie man sich entscheidet, durch den austauschbaren Verschlusskopf, die zahlreichen Laufoptionen sowie Schaftkonfigurationen kann man auch stets zwischen den Kalibergruppen wechseln oder ein und dieselbe Waffe mit zwei verschiedenen Läufen einsetzen. Wer auf das hervorragende Handling einer kurzen und kompakten Waffe trotz Schalldämpfer nicht verzichten möchte, ist mit der Sauer 404 Silence TI sehr gut ausgerüstet. Man hat einen zuverlässigen, führigen Begleiter für alle jagdlichen Lebenslagen.

Zahlen, Daten, Fakten zur Sauer 404

Verfügbare Kaliber:
Standard: .222 Rem., .243 Win., 6,5×55, 6,5 Creedmoor, .270 Win., 7×64, .308 Win., .30-06 Spring., 8×57 IS, 9,3×62
Magnum: 7 mm Rem. Mag., .300 Win. Mag., 8×68 S, 10,3×68 Mag., 10,3x60R, .375 H&H Mag.

Aktuelle Modelle der Sauer 404:

404 Silence TI, 404 Classic, 404 Synchro XTC, 404 ELEGANCE, SAUER 404 ARTEMIS,

404 CLASSIC XT, 404 STUTZEN, 404 SYNCHRO XTC CAMO, 404 SYNCHRO XT

Es sind jedoch auch viele andere Konfigurationen realisierbar.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Sauer 404