Moderne Jagdbekleidung im Test

pvh-170926-jaeger fashion-1297_

©Pauline von Hardenberg

Für jede Jagdart gibt es modernste Jagdbekleidung. Wer über subjektive Eindrücke hinweg schauen kann, findet heutzutage nicht nur praktische, sondern vor allem sehr ausgereifte Kleidung für die Pirsch, den Ansitz, die Drückjagd oder für die Hundearbeit.

Wir zeigen Ihnen in unserem Spezial, welche Teile uns 2017 im täglichen Reviereinsatz begeistert haben.

Bewertungskriterien der Jagdbekleidung

Jedes getestete Kleidungsstück ist mit den entsprechenden Symbolen für sein Einsatzgebiet gekennzeichnet:

Für Ansitz geeignetWinddichtIsolierendRegendichtFür Hundeführer geeignetFür die Drückjagd geeignetFür die Treibjagd geeignet

Zudem haben die Tester alle Kleidungsstücke in folgenden Kategorien mit bis zu 5 Punkten bewertet 

1. Passform

2. Robustheit

3. Tragekomfort

4. Wetterbeständigkeit

Moderne Jagdbekleidung von Chevalier

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

©Pauline von Hardenberg

Chevalier
Gale Windblocker Damen ( Rechts im Bild )
Preis: 124,00 Euro
Bezug: huntersgooddeal.de

Eine tolle, winddichte Softshell-Jacke, die bei trockenem, mildem Wetter ausreicht und sonst unter einer dickeren Jacke getragen werden kann. Die Bündchen mit Daumenlöchern wirken wie Pulswärmer. Die vielen Taschen sind praktisch, und die Reißverschlüsse auf der Brust so flach, dass sie beim Schießen nicht stören.

Passform5/5
Robustheit4/5
Tragekomfort5/5
Wetterbeständigkeit4/5

 

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

Chevalier Arizona Pro Pant Damen ( Rechts im Bild )
Preis: 129,00 Euro
Bezug: huntersgooddeal.de

Die anschmiegsame Jagdhose hat eine optimale Passform und bietet durch Stretcheinsätze an Knien, Gesäß und Oberschenkel optimale Bewegungsfreiheit. Das Gewebegemisch macht die Hose robust, aber nicht dornenfest. Durch den sehr körpernahen Schnitt fällt sie klein aus, was zierliche Jägerinnen, die sonst Schwierigkeiten haben, passende Jagdkleidung zu finden, freuen wird.

Passform5/5
Robustheit4/5
Tragekomfort5/5
Wetterbeständigkeit4/5

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

Hubertus Miropex (links) ©Pauline von Hardenberg

Jagdbekleidung von Hubertus

Hubertus Damenjagdhose Miporex Oliv (Links im Bild)
Preis: 99,00 Euro | Bezug: grube.de

Die sehr bequem geschnittene und leicht gefütterte Jagdhose sitzt sehr angenehm. Durch den geraden Schnitt und die normale Bundhöhe trägt sie nicht unnötig auf, lässt aber Platz für warme Unterwäsche. Eine Membrane macht die Hose wind- und wasserdicht und damit bestens für herbstliche Jagden geeignet. Sie hat sich hervorragend auf dem Ansitz und bei leichten Pirschgängen bewährt, da das Material recht geräuscharm ist. Trotz verstärkter Partien an den Oberschenkeln ist sie für schweres Gelände mit Brombeerverhauen nicht geeignet. Durch das gerade Bein kann sie nicht in schmal geschnittenen Stiefeln getragen werden.

Passform5/5
Robustheit4/5
Tragekomfort5/5
Wetterbeständigkeit4/5

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

Hubertus Damenjagdjacke Miporex Oliv (Links im Bild)
Preis: 169,00 Euro | Bezug: grube.de

Die zur Hose passende Jacke ist ebenfalls wind- und wasserdicht. Sie ragt weit genug über den Hosenbund, dass nirgends kalte Luft hineinkriechen kann. Dazu kann sie mit Kordelzügen tailliert werden. Absolutes Plus sind die mit Fleece gefütterten Brusttaschen und die Pulswärmer an den Ärmelabschlüssen. Bei Bedarf versteckt sich eine Kapuze im Kragen. Die vielen Taschen, die innenliegend mit Reißverschlüssen gesichert sind, bieten genügend Platz für Schlüssel, Handy und Jagdschein. Wie die Hose ist auch die Jacke nicht unbedingt für dichten Busch geeignet, aber für Reviergänge, Niederwildjagden und Ansitze ein wirklich komfortabler Begleiter.

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

Passform4/5
Robustheit4/5
Tragekomfort5/5
Wetterbeständigkeit4/5
Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

©Pauline von Hardenberg

Bei Regen kann einfach eine Kapuze aus dem Kragen entrollt werden.

Moderne Jagdbekleidung im Test JÄGER Jägermagazin jagen hunting hunter härkila seeland

©Pauline von Hardenberg

Keine kalten Finger dank der mit Fleece gefütterter Brusttaschen.