05_2018_jaegermagazin


JÄGER Ausgabe Mai 2018 Hybridalarm

Lasst Chico schlafen!

„Kürzlich kam ich aus den Ferien zurück. Kaputt und müde von der langen Reise, schaltete ich mein Smartphone an. Zum ersten Mal seit zwei Wochen. Es mag altmodisch klingen, aber ich habe es nicht vermisst. Nur Minuten später wusste ich auch, warum. Auf dem Display stand eine Berliner Nummer. Ich nahm ab. Das Sat.1 Frühstücksfernsehen. Ob ich schon von Kampfhund „Chico“ gehört hätte? Hatte ich nicht. Der habe just zwei Menschen getötet? Wusste ich nicht. Und nun sollte er eingeschläfert werden! Störte mich nicht. Klang prima. Doch bereits 280.000 Hundefreunde hätten per Internet-Petition dagegen gestimmt! Ob ich am nächsten Morgen ins Hauptstadt-Studio kommen könne, eine Stimme der Vernunft würde gesucht? Doch ich hatte überhaupt keine Stimme mehr. War heiser, selbst wie eingeschläfert. Ich sagte freundlich ab und versank in kraftlosem Kulturpessimismus. Hätte mich „Chico“ in dem Moment angegriffen, er hätte sicher leichtes Spiel gehabt. Zurück am Schreibtisch stellte ich fest, dass die Welt erneut verrückter geworden war als noch vor Wochen. Da gibt es also mündige Bürger, denen das Leben eines Hundes wichtiger scheint als das eines Menschen…“

Mehr lesen Sie im Editorial dieser Ausgabe.

Viel Waidmannsheil wünscht
Unterschrift Dr. Lucas von Bothmer
Dr. Lucas von Bothmer
  • Hybridalaram - Wie "wild" sind unsere Wölfe?
    • Krank: Warum der NABU sie schützen will
    • Kritisch: Wieso sich Herkunft kaum beweisen lässt
    • Kriegerisch: Worüber die Fachwelt erbittert streitet
  • Schaufler Spezial
    Im Schatten der roten Riesen
  • IWA 2018
    Die Messe Highlights