Nachbericht zur JÄGER Testreise 2016

Die weiteren Produkten der JÄGER Testreise 2016:

–       Niggeloh Gewehrriemen „ACTION“

–       Wildbergeriemen von Niggeloh

–       Feldflasche von Stanley

–       Vakuumisolierflasche von Stanley

–       Jagdstiefel „Nepal Pro“ von Haix

–       Peltor LEP-100 Gehörschutz von 3M

–       Jagdmesser „Hunter Ergo“ von Marttiini

–       Steadify

–       Ranger Rover von Land Rover

Auf gehts zur JÄGER Testreise 2016!

Nach einem lehrreichen Vorbereitungstreffen in der Globetrotter Lodge war es am siebten November endlich soweit.

Zusammen mit unserem Schiesstrai­ner Hermann Rosenberg trafen wir unsere Leser- Tester am Flughafen in Glasgow. Mit aufgeregter Vorfreude ging es dann mit dem Auto quer durch die Highlands zur Halb­insel Ardnamurchan an der schottischen West­küste. Nach einer kurzen Eingewöhnung verbrachte die Gruppe den ersten Tag auf dem neu angelegten Schiessstand und trainierte den Büchsenschuss auf Distanzen bis zu 300 Meter.

Hier konnte auch die Bekleidung das erste Mal zeigen was sie kann. Regen und Wind bei Temperaturen um den Gefrierpunkt forderten die Isolierwirkung der Beklei­dung.

Jäger Testreise 2016 Schottland Ardnamurchan Rotwild Westhighland Hunting

Schottland von seiner schönsten Seite

Die folgenden vier Tage wurden dann etwas freundlicher und milder. Zwar blieb es keinen Tag komplett trocken, aber das hätte in Schottland auch niemand erwartet.

In klei­nen Gruppen ging es zu­sammen mit den örtlichen Stalkern täglich in ver­schiedene Revierteile, die auch den Testern körper­lich einiges abverlangten.

Doch die atemberaubende Landschaft und der Jag­derfolg entschädigen für alle Strapazen.

So konnten unsere Tester insgesamt 26 Stück Rotkahlwild zur Strecke bringen.

Jäger Testreise 2016 Schottland Ardnamurchan Rotwild Westhighland Hunting

Die Erfahrungen und Bewertungen unserer Leser-Tester können Sie in der Februar Ausgabe des JÄGER 2017 lesen.

Außerdem wurde unsere Reisegruppe wieder von einem Kameramann begleitet!

Freuen Sie sich also auch auf den spannenden Film zu unserer diesjährigen Testreise.