Ergebnisse JÄGER-MASTERS Hattenhofen 2015

Unter dem bayerisch blauen Himmel versammelten sich am vergangenen Samstag rund 70 Schützen zum JÄGER-MASTERS auf dem Jagdparcours Hattenhofen. Gute Stimmung, nette Teilnehmer und das perfekte Wetter passten perfekt zu dem ausgebuchten Jagdparcoursschießen mit über 100 Tauben.

Bevor es zum ersten Stand ging, durfte jeder Teilnehmer noch ein Gastgeschenk von Frankonia in Empfang nehmen – im Wert von 30 Euro! Die anspruchsvollen Tauben verlangten den Teilnehmern einiges ab, doch bei zünftig bayerischen Stärkungen und leckerem Kuchen konnte auch der eine oder andere Fehlschuss verdaut werden. Insgesamt war das JÄGER-MASTERS Hattenhofen ein anspruchsvoller, aber schöner Wettkampftag –mit guten Schützen auf einem schönen Jagdparcoursstand.

Am Abend konnten wir dann die besten Schützen des Tages küren und mit einer edlen Trophäe auszeichnen:

  1. Platz: Josef Höhentinger
  2. Platz: Johannes Lippert
  3. Platz: Antonius Rensing

Die Gesamtwertung können Sie hier als PDF downloaden.

Im Anschluss an die Siegehrung fand die Verlosung der Sachpreise statt. Neben einem Zielfernrohr von Minox und Reinigungssets von BoreBlitz konnten wir dank unserer Sponsoren über 50 hochwertige Sachpreise verlosen.

Einen dankbaren Gewinner fand auch der Hauptpreis – eine Blaser F3. Der Jungjäger Christian Wimmer konnte sich somit über seine erste, neue Flinte in seinem Jägerleben freuen.

Wir danken allen unseren Sponsoren für die großzügigen Sachpreisen – allen voran den Firmen Blaser, Minox, Mauser und Frankonia. Ohne diese großzügigen und verlässlichen Partner wären solch großartige Events nicht realisierbar.

Wenn Sie auch einmal an den JÄGER-MASTERS teilnehmen wollen, sichern Sie sich jetzt hier Ihren Platz am 12. September in Heede bei Elmshorn (Schleswig-Holstein)!