Im Test: Zieloptiken – DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15X50

DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15×50 (6fach)

DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15x50 (6fach)

7.5

Jagdliche Alleskönner – Das DDoptics Nachtfalke

Sie suchen für Ihre Büchse noch ein Zielfernrohr, das Sie möglichst vielseitig einsetzen können? Also für Ansitz und Bewegungsjagd? Kein Problem. JÄGER-Tester Frank Heil hat sechs solcher Zieloptiken mit mindestens 6-fach-Zoom und 50er Objektivdurchmesser im Revier geführt. Hier seine aufschlussreichen Erfahrungen.

DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15X50

Das DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15×50 entspringt der Generation III und hat ein New Absehen 4. Seine Kennzeichen: ein Leichtmetallgehäuse mit feiner Black-Oberfläche; Absehenverstellung aus Metall; CT- Glas (Clear Transmission); doppelte Skalierung; harte Tactical Klickrastung für die Absehenverstellung (1 Klick = 0,7 cm auf 100 m); IFiber Control (der Leuchtpunkt aktiviert sich automatisch, wenn die Waffe in Anschlag gebracht wird, schaltet sich in Ruhestellung nach drei Stunden selbsttätig aus); das New Absehen 4 befindet sich in zweiter Bildebene, das Absehen vergrößert sich also nicht mit; Nullanschlag/Zerostop; Schussfestigkeitstest: .375 H&H 1.000 Schuss; stufenlos verstellbarer Parallaxenausgleich; alles in allem sind mit dem Nachtfalke HDX 2,5-15×50 weite Schüsse möglich; voll vergütete Optik (DDlucid); Lichttransmission 94,7 Prozent am Tag, 93 Prozent in der Nacht.

Absehen 4

Absehen 4 - Ddoptics Nachtfalke HDX

Absehen 4 – Ddoptics Nachtfalke HDX

Reviererfahrung mit dem DDoptics Nachtfalke HDX 2,5-15X50

Das wohlgeformte Zielfernrohr überzeugte bei der Pirsch und während des Ansitzes. Es eignete sich insbesondere für jagdliche Einsätze in weiträumigem Terrain wie zur Gebirgsjagd oder der Jagd im Feld oder auf Truppenübungsplätzen, also überall dort, wo die hohe Vergrößerung ihre Trümpfe ausspielen konnte. Das nicht besonders üppige Sehfeld schränkte das Verwenden für den Schuss auf flüchtiges Wild, so wie auf Bewegungsjagden üblich, ein.

Die optischen Qualitäten genügten den jagdlichen Ansprüchen. Angenehm und zugleich batteriesparend zeigte sich die IFiber Control-Technik. Gelegentlich wurde eine Antibeschlag-Schutzschicht der Augenlinsen vermisst.

HerstellerDDoptics
ModellNachtfalke HDX 2,5-15X50
Vergrößerung2,5-15
wirksamer Objektivdurchmesser50 mm
Durchmesser Austrittspupille10,6-3,1 mm
Dämmerungszahl11,2-28,3
Sehfeld auf 100 m13,5-2,2 m
Dioptrienausgleich-3 bis +3 dpt
Augenabstand88 mm
Verstellweg auf 100 mHöhe und Seite 109 cm
Mittelrohrdurchmesser30 mm
Länge361,5 mm
Gewicht600 g
Preis1.049 Euro
Internetwww.ddoptics.de

Unser Fazit


Verarbeitungsqualität
8
Mechanik
8
Optik
7
Absehen
8
Zusatzausrüstung
7
Preis/Leistung
7