Im Test: Benzin-Motorsäge – ECHO CS-281WES 35

HDRtist HDR – http://www.ohanaware.com/hdrtist/

ECHO CS-281WES 35 Benzin-Motorsäge ©JÄGER

7.5

Ob zum Freischneiden der Ansitze, zur Beseitigung von Sturmschäden oder zum Bau von jagdlichen Einrichtungen, Motorsägen erleichtern dem Jäger in vielerlei Hinsicht die Arbeit. Doch welche taugt? 

JÄGER-Tester Frank Heil hat fünf Kettensägen in Wald, Flur und Garten erprobt. Hier sind die Ergebnisse.

ECHO CS-281WES 35 

Die Kennzeichen der CS-281WES 35: seitliche Kettenspannung; automatische Kettenschmierung; maximale Schnitttiefe 30 Zentimeter; Hochfrequenz-Auspuff reduziert unangenehme Geräusche; „iSi-Start“-Leichtstartsystem unterstützt die Anzugskräfte am Starterseil durch einen Federmechanismus; G-Force-Luftfilterreinigung, verlängert die Standzeit des Luftfilters, versorgt den Motor besser mit Luft und erzielt somit eine deutlich höhere Leistung; sobald der Choke gezogen wird, erhöht sich automatisch die Leerlaufdrehzahl, damit lässt sich das Gerät leichter starten; Echo-Ölschmierungssystem, Kette wird nur bei laufendem Motor und laufender Kette geschmiert, der Ölverbrauch sinkt deutlich; manuelle Unterstützung beim Anlassen; elektronische Zündung; Anti-Vibrationssystem; fünf Jahre Garantie.

Reviererfahrung

Diese kompakte Säge erwies sich als handlich und leistungsfähig. Ihr geringes Gewicht kam dem Einsatz unter unbequemen Bedingungen entgegen. Das Anwerfen erforderte wenig Kraft und gelang fast stets in kürzester Zeit. Unbeirrt von Jahreszeit und Wetter fraß sich ihre Kette durch Äste und Stämme. Bemerkenswert dabei war der geringe Ölverbrauch. Für eine Benzin-Kettensäge lief sie erstaunlich leise. Selbst nach einer langen, harten Einsatzzeit zeigte sie keine Schwächen.

Technische Details

Modell

CS-281WES 3

Hersteller

Echo

Vertreiber

Fachhandel

Hubraum

27 cm3

Leistung

1,09 kW

Gewicht

3,1 kg

Schalldruckpegel

97,3 dB(A)

Vibrationswert links/rechts

unbekannt

Schnittlänge

35 cm

Sägekettenteilung

3/8 Zoll

Ölpumpe

automatisch

Besonderheiten

relativ klein und leicht

Preis

303 Euro

Unser Fazit


Verarbeitung
8
Vielseitigkeit
8
Handhabung
8
Leistung
8
Umweltbelastung
6
Preis/Leistung
7