Österreich: Tierschützer gegen Bauern!

Dank eines Tipps wusste der Jagdpächter aber von dem Vorhaben und rief die örtlichen Bauern um Hilfe. Der Tatkräftigen Hilfe der Bauern ist es zu verdanken, daß die Tierschützer unverrichteter Dinge wieder abziehen mussten. Die Bauern hatten mit ihren Traktoren die Wege blockiert. Insgesamt wurden auf der Jagd 350 Hasen geschossen. (ar/JÄGER)