Bundestag will Waffenregister

reichstag-plenarsaal-wiki-furcas.jpg

Das Register soll in elektronischer Form beim Bundesverwaltungsamt eingerichtet werden. Deutschland setzt mit dem neuen Gesetz die aktuelle EU-Waffenrichtlinie um. Diese verlangt von den Mitgliedsstaaten, bis spätestens Ende 2014 computergestützte Waffenregister einzuführen. In Deutschland tritt das Gesetz erst in Kraft, wenn ihm auch der Bundesrat zustimmt.

Der Präsident des Deutschen Jagdschutzverbandes Borchert unterstützt das Vorhaben der Berlinder Regierung. Der DJV will in den nächsten Monaten intensive Gespräche mit den Parteien und dem Bundesinnenministerium führen und dort die Interessen der Jägerschaft in weitere Planungen einbringen.

tp