Grausiger Fund bei Bärensuche

baer_riatsch.jpg

Er sei Opfer eines Gewaltverbrechens geworden, es gebe keinerlei Hinweise auf die Täterschaft durch einen Bären.

Nun fahndet die Polizei nach dem oder den Mördern des Opfers. Laut Presseberichten war 2007 gegen diesen ein Steuerbetrugsverfahren anhängig. Der Tote soll in Autoschiebereien verwickelt gewesen sein.