Führungswechsel bei der Jagdschule Emsland

KHJ_2017-11537

Betriebsübergabe der JAGDSCHULE EMSLAND.

Nach über drei Jahrzehnten der Stabsführung übergibt Wildmeister Hans Hillebrand die von ihm gegründete Jagdschule an zwei seiner Mitarbeiter. Die Übergabe erfolgt zum 1. Januar 2018 an Revierjagdmeister Tim Kanter und Revierjäger Alexander Polfers. Beide sind dann Inhaber und gleichzeitig Geschäftsführer.

WM Hillebrand erhält einen Beratervertrag und wird somit – in altbewährter Weise – den interessierten Jagdscheinbewerbern, als auch seinen überaus vielen ehemaligen Schülern, weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Seine Frau Liesel hat für 2018 noch die Büroleitung inne.