Erlebnis Hirschbrunft für jedermann!

stag-1764608

©Pixabay

An vielen Stellen in Deutschland gibt es jetzt Open Air Konzerte vom Feinsten: Hier kann jedermann die Hirschbrunft beobachten, belauschen und bewundern.

Wie ein Schleier bedeckt der Nebel die Waldlichtung. Es scheint, als würde die Natur den Atem anhalten. Die ersten Sonnenstrahlen tauchen die Freifläche in ein fast schon surreales Licht und machen die Bühne frei für den König der Wälder. Majestätisch thront der Platzhirsch über seinem Kahlwildrudel. Durch den Wald hallen Brunftschreie. Hirschmusik, die unter die Haut geht. Kilometerweit ist das ungewöhnliche Konzert zu hören.

Auf einer anderen Lichtung prallen die Geweihe zweier Rivalen krachend aufeinander. Kräftemessen nach Rotwildmanier. Wir zeigen Ihnen, wo Sie dieses faszinierende Spektakel live erleben können.

Hier können Sie in Ihrem Bundesland die Hirschbrunft beobachten:

Weitere Informationen finden sie bei der Deutschen Wildtierstiftung.

Hirschbrunft in Baden-Württemberg

Naturpark Südschwarzwald    
Kontakt: www.naturpark-schoenbuch.de

Naturpark Schönbuch

Kontakt: www.naturpark-schoenbuch.de/de/heimat/

Hirschbrunft in Bayern

Nationalpark Berchtesgarden
Kontakt: www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de

Nationalpark Bayerischer Wald

Kontakt: www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Naturpark Steinwald
Kontakt: www.naturpark-steinwald.de

Naturpark Fränkische Schweiz – Veldensteiner Forst

Kontakt: www.fsvf.de

Naturpark Spessart

Kontakt: www.naturpark-spessart.de

Wildpark Schloss Tambach

Kontakt: www.wildpark-tambach.de

Naturpark Haßberge

Kontakt: www.naturpark-hassberge.de

Hirschbrunft in Brandenburg

Oberförsterei Luckau

Kontakt: 03544/557300

Naturparkverwaltung Nuthe-Nieplitz

Kontakt: www.naturpark-nuthe-nieplitz.de

Nationalpark Unteres Odertal

Kontakt: www.nationalpark-unteres-odertal.eu

Trophäe Hirsch Rothirsch Rotwild Geweih Entwicklung Wildbiologie Jägermagazin Geweihentwicklung beim Rothirsch

Rothirschgeweihe: müssen während der Brunft einiges aushalten. Das klappt, weil sie sieben Mal stärker als Skelettknochen sind. Verantwortlich dafür ist eine bestimmte Zusammensetzung der Mineralien. ©Pixabay

Hirschbrunft in Hamburg

Duvenstedter Brook

Kontakt: www.hamburg.nabu.de

Hirschbrunft in Hessen

Nationalpark Kellerwald-Edersee

Kontakt: www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

Naturpark-Meissner-Kaufunger-Wald

Kontakt: www.naturpark-mkw.de

Hirschbrunft in Mecklenburg-Vorpommern

Wildtierland Klepelshagen

Kontakt: www.deutschewildtierstiftung.de/
Müritz Nationalpark – Rotwildführungen

Kontakt: www.mueritz-nationalpark.de

Naturpark Meckl. Schweiz und Kummerower See

Kontakt:  www.naturpark-mecklenburgische-schweiz.de/
Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Kontakt: www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de

Hirschbrunft in Thüringen

Nationalpark Hainich – Wanderung zur Rotwildbrunft

Kontakt: www.nationalpark-hainich.de

Biosphärenreservat Vessertal Naturpark

Kontakt: www.biosphaerenreservat-vessertal.de
Thüringer Forstamt

Kontakt: www.thueringenforst.de

Hirschbrunft in Nordrhein-Westfalen

Nationalpark Eifel
Von der Rothirsch-Aussichtsempore in Dreiborn kann man das Naturerlebnis in Begleitung von Rangern beobachten.

Kontakt: www.nationalpark-eifel.de

Üfter Mark
Naturpark Ebbegebirge
Waldland Hohenroth e.V.
Naturpark Arnsberger Wald

Hirschbrunft in Sachsen

Naturpark Dübener Heide

Kontakt: www.naturpark-duebener-heide.com

Trophäe Hirsch Rothirsch Rotwild Geweih Entwicklung Wildbiologie Jägermagazin Geweihentwicklung beim Rotwild

©Pixabay

Hirschbrunft in Sachsen-Anhalt

Naturpark Drömling – Hirschwanderung

Hirschbrunft in Niedersachsen

Naturpark Solling-Vogler

Kontakt:www.wildpark-neuhaus.de

Nationalpark Harz NationalparkVerw.

Kontakt: www.nationalpark-harz.de